Herzlich Willkommen auf der Homepage von Joe und Claudia Oswald

 

Nachfolgend möchten wir ein wenig von uns erzählen...

 eigentlich leben wir in Linden bei Schrobenhausen, aber im Moment ist unsere Wohnstätte, nun schon das 4. Jahr in Changchun. Dies ist eine Stadt mit ca. 7 Mio. Einwohnern im Norden China`s.

Hier wohnen wir in einem sogenannten "Deutschen Dorf". Hauptsächlich wird das Dorf von Mitarbeitern der Audi und Volkswagen AG mit Ihren Familien bewohnt. Momentan leben hier ca. 250 Männer, Frauen und Kinder. Vierbeiner deutscher und chinesischer Abstammung sind in dieser Zählung nicht miteingerechnet! 

Wie auch auf den Fotos zu sehen bewohnen wir eine sehr schöne 3-Zimmer Wohnung im Appartement-Haus B im 6. Stock was uns eine tolle Aussicht auf Changchun gewährt.

Während die Männer arbeiten ist "Shopping" eines der größten Hobbys aller Frauen hier. Es gibt selten etwas, was es nicht gibt. Ob nützlich oder nicht, irgendetwas findet man immer! In kulinarischer Hinsicht muß man leichte Abstriche machen. Wer aber gegrillte Hühnereier inclusive Küken im inneren oder Frösche am Spieß liebt wird hier seine wahre Freude haben. Wir sind da nicht ganz so experimentierfreudig und bleiben lieber bei dem altbekannten.
Hühnchen süß/sauer oder Flülingglolle wie man es aus Deutschland kennt sucht man hier vergeblich! Dies ist eine rein westliche Angelegenheit, wobei man sagen muß das wir gegen ein bißchen "Westlichkeit" in kulinarischer Hinsicht manchmal nichts einzuwenden hätten. Dennoch freuen wir uns umso mehr, wenn wir in manchem WalMart mittlerweile tiefgekühlte Pommes Frites oder eine echte Kinderschokolade finden.

Man muß ganz einfach sagen. Hier kann man wirklich sehr gut leben. Man muß nur wissen, wie man es sich schön, gemütlich und annehmlich gestaltet! Dies haben wir geschafft!

Nach nun 4 Jahren gehts für uns Ende des Jahres zurück nach Deutschland worauf wir uns schon sehr freuen! Trotzdem...wir hatten eine schöne, interessante und aufregende Zeit hier in Changchun!

Bis bald!

Joe & Claudia

 

Nach oben